Unsere Maßnahmen im Schutz gegen Corona – für Sie und für unsere Mitarbeiter

Manchmal ist weniger mehr! Weniger soziale Kontakte sind in dieser Zeit leider unumgänglich. Unsere Mitarbeiter sind angehalten unnötige Kontakte untereinander zu vermeiden. Die interne Kommunikation findet nun vorwiegend per Telefon-Meetings oder auf digitalem Wege statt. Unsere Werkstätten und unser Außendienst arbeiten weiterhin und stellen so die Hilfsmittelversorgung sicher.

Soziale Distanz in der aktuelle Situation zu wahren ist wichtig. Aus diesem Grund und um einen zusätzlichen Beitrag zu Ihrem Schutz zu leisten, versenden wir Hilfsmittel auch zu Ihnen nach Hause. Ihr Rezept vom Arzt können Sie entweder ganz bequem online hochladen oder sich unseren kostenlosen Freiumschlag ausdrucken. Darüber hinaus sind unsere Filialen weiterhin für unsere Kunden geöffnet. Aber auch hier gilt: Abstand halten und so Verantwortung zeigen.

 

Ressourcen verteilen – Schutz schaffen! Abteilungen wurden in ein 2-Schicht-System eingeteilt, um den Kontakt zwischen den Mitarbeitern zusätzlich zu minimieren und so personelle Ressourcen sicher zu stellen. Wir haben Home Office Arbeitsplätze geschaffen und Abteilungen personell und räumlich gesplittet.

 

Hygiene ist das Gebot der Stunde! Unsere Mitarbeiter wurden durch unsere Hygienebeauftrage über zu treffende Schutzmaßnahme informiert und angehalten diese konsequent um zu setzen. Mitarbeiter im direkten Kundenkontakt sind zudem mit Schutzmasken und Handschuhen ausgestattet. Hilfsmittel werden fachmännisch gereinigt und desinfiziert.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht